Starmann Sonnenschutz GmbH

Haus der Musik

  • Referenzen Details

Haus der Musik

  • Architekt:

    Arch. DI Erich Strolz

    6020 Innsbruck 

  • Baujahr: 2016 - 2018
  • Auftraggeber:

    Innsbrucker Immobilien GmbH & Co KG
    Rossaugasse 4
    6020 Innsbruck

  • Projektadresse:
    Rennweg 2 , 6020 Innsbruck

Projektbeschreibung

Mit dem Haus der Musik wird in Innsbruck bis 2018 ein kulturelles Großprojekt verwirklicht, es entstehen im Haus der Musik ein großer Veranstaltungs- und Probesaal für bis zu 550 Personen, Verwaltungs- & Übungsräume, Instrumentendepots etc.

Es  werden auch verschiedenste Räumlichkeiten für die Kammerspiele, das Tiroler Landeskonservatorium, das Institut für Musikwissenschaften und das Mozarteum errichtet.

Konstruktion

Auftragsumfang:

~ 1300m² Aluminiumfensterkonstruktionen

~ 700m² Stahl Pfosten Riegelfassade in diversen Ausführungen

~ 1500m² Opake Glasplattenfassade

~ 1100m² Hinterlüftete Fassade mit Bekleidung aus Keramik

~ 6600m Sonnenschutzlamellenkonstruktionen mit

    Keramikbekleidungen

~ Diverse Eingangstüren (in Stahl bzw. Alu), Panikelemente

    Automatiktüranlagen etc.

 

< Zurück